Sicheres Arbeiten mit den Feuerwehrbooten!

 

Am 19. und 26.10.2019 nahmen insgesamt 22 Kameraden aus dem Bezirk Gänserndorf, darunter auch einige aus dem Feuerwehrabschnitt Groß Enzersdorf, an der Ausbildungsprüfung Feuerwehrboot teil – davon 10 in Bronze, 6 in Silber und 6 in Gold.

 

f14a441d-7bee-4537-bc6b-c1623a474fe7

 

In der Stufe Bronze mussten die Bootsbesatzungen die Manöver An- und Ablegen von der Anlegestelle, Ankern, Höhe halten, Mann über Bord sowie beidseitiges Anlanden am Ufer durchführen.

 

25dbc675-ecc2-417a-a194-19e99ad4e713

 

In der Stufe Silber hatten die Bootsbesatzungen nach dem Ablegen von der Anlegestelle die Aufgabe eine Boje zu Ankern, eine Feuerwehrzille an das Boot zu koppeln und diesen Koppelverband an der Boje zu verheften. Anschließend musste die Feuerwehrzille wieder am Ufer verheftet, und Anker sowie Boje wieder einholt werden. Auch das Manöver Mann über Bord wurde geprüft.

Die Ausbildungsprüfungen dienen dazu, die Fähigkeiten von Bootsmännern und Feuerwehrschiffsführern zu festigen und zu perfektionieren. Die richtige und sichere Arbeitsweise mit den Arbeitsbooten und Feuerwehrrettungsbooten steht dabei im Vordergrund.

 

017ede7a-e84b-4fe5-ad7f-5c88fae3e45b

 

2f343c15-e5e3-48bd-a755-e977f6f6d49a

 

In der Stufe Gold ist der praktische Ablauf genauso wie in der Stufe Silber. Zusätzlich wurde noch theoretisches Wissen – zahlreiche Fragen, Lichtzeichen und Schifffahrtszeichen – geprüft.

 

6ca4f857-b3a0-4f0f-bac2-45c9f3842e14

 

IMG 3754 web 

 

Alle Kameraden konnten nach zahlreichen Übungsstunden die Ausbildungsprüfung Feuerwehrboot erfolgreich absolvieren.

 

Bericht: OBI Caroline Zatschkowitsch, Presseteam AFKDO Groß Enzersdorf
Fotos: AFK Groß Enzersdorf

Copyright © 2021. All Rights Reserved.